Hubschrauberhangar in Bad Bramstedt: Auflegen des räumlichen Stahlfachwerkbinders von 120 m Länge auf die Ortbetonstützen. Eine Voraussetzung für den Erfolg der Maßnahme ist die exakte Synchronisation der vier Mobilkrane.

 



Ein Nachtragsmanagement beinhaltet die vertragskonforme Erstellung von Nachträgen sowie die außergerichtliche Geltendmachung berechtigter Forderungen. Es erfolgt baubegleitend auf der Basis der Vertragsunterlagen sowie der beweiskräftigen Dokumentation aller relevanten Ereignisse. Durch die Auswertung dieser Unterlagen erhält der Unternehmer ein wirksames Instrument, seine Forderungen anhand vertraglicher Anspruchsgrundlagen geltend zu machen. Bei komplexen Sachverhalten können zur Erhöhung der Rechtssicherheit erfahrene Juristen hinzugezogen werden, die sich auf Bauvertragsrecht spezialisiert haben.

Das Gleiche gilt für die Handhabung von Bauzeitverzögerungen und Bauablaufstörungen, die bei der Abwicklung von Bauvorhaben immer häufiger auftreten. Gerade bei diesen Ereignissen ist die rechtzeitige Fixierung von Tatsachen unentbehrlich, wenn man seine zusätzlichen Vergütungs- und /oder Schadensersatzansprüche durchsetzen möchte. Wir erstellen Ihnen eine baubegleitende, lückenlose Dokumentation des Baugeschehens, so dass Störungen des Bauablaufs sofort erkannt und verursachungsgerecht zugeordnet werden können.

In Anbetracht der anhaltenden Ertragsschwäche, in der sich das Baugewerbe seit geraumer Zeit befindet, ist neben einer wirtschaftlichen Erfolgskontrolle der Baumaßnahmen eine systematische Nachtragsverfolgung unverzichtbar geworden. Bauunternehmen können am Markt nur noch profitabel tätig sein, wenn sie die Risiken richtig einschätzen und in der Bauphase Aufbau, Durchsetzung und Abwehr von Ansprüchen professionell betreiben.

Es ist deswegen gerade den mittleren und kleinen Baufirmen dringend anzuraten, das hier liegende Potential zu nutzen und nicht weiter auf einen Teil des zustehenden Werklohnes zu verzichten. Falls Sie Interesse an ausführlicheren Informationen haben, lesen Sie bitte die Fachaufsätze "Nachtragsmanagement" und "Baubegleitende Dokumentation" unter der Rubrik Publikationen .